HaakeBlog – die Schülerzeitung

Wildpark schwarze Berge

Hallo! Wir heißen Evelina und Rimas. Wir waren im Wildpark schwarze Berge und die 🐍 waren gruselig. Süß waren die Schafe und die Ziegen. Wir haben die Ziegen gestreichelt. Das Fell war weich. Und wir waren beim Spielplatz und die Bananen-Achterbahn war lustig. Wir haben dort gefrühstückt und wir haben die beste Klasse ❤️und wir haben die beste Lehrerin❤️! Evelina und Rimas, Klasse 3c

Der erste Tag der Klassenfahrt

Am Montag in der Klassenwoche sind wir zur Schule gegangen. Dann haben wir einen ekeligen Coronatest gemacht. Dann ging die Reise los. Wir sind als erstes mit dem Auto zum Bahnhof Altona gefahren. Ich bin mit Youssuf und Mila gefahren. Dann sind wir mit der Bahn nach Niebüll und von dort nach Dagebüll zur Fähre. Mit der Fähre sind wir nach Amrum gefahren. Amrum ist eine nordfriesische Insel zwischen Sylt und Föhr. Dort sind wir zu Fuß zu der Jugendherberge gegangen. Als wir da waren, haben wir als erstes die Koffer ausgepackt. Dann sind wir zum Piratenschiff. Später sind wir zurück gegangen. Da hat Frau Burger ein Buch vorgelesen. Dann sind wir ins Bett geflitzt. Youssuf und Ben, 4c

Interview mit Frau Rommel

Wie bist du drauf gekommen in der Schule zu arbeiten? Das konnte ich mir schon immer vorstellen. Was ist deine Lieblingsfarbe? Meine Lieblingsfarbe ist schwarz. Was ist dein Lieblingstier? Mein Lieblingstier ist ein Igel. Wie lange arbeitest du schon hier ? Ich arbeite hier schon seit Februar. Hast du schon einmal ein Unterrichtsfach unterrichtet und wenn ja, welches? Ich unterrichte Sachunterricht und Mathe. Hast du schon einmal in einer anderen Schule gearbeitet? Ich habe noch nie in einer anderen Schule gearbeitet. Amelie, Hanna, Fiona, Klasse 4d

Kunst

Wir finden Kunst mit Frau Böckstiegel cool 😎 und super, weil wir gerade Unterwassertiere tuschen. Die Tuschfarben mögen wir gerne, weil es Spaß macht und sie so schön aussehen. Wenn man wenig Wasser nimmt, ist die Farbe noch schöner. Toll ist auch, wenn wir basteln✂️. Einmal haben wir Schiffe aus Milchpackungen gebastelt und manche sind sogar geschwommen. Wir haben auch schon Masken für Fasching gebastelt. Die sahen aus wie Aliens und Marienkäfer und 🐈. Von Bastian und Amara 💜💙, Klasse3b🐀

Unsere Schule

 Unsere Schule hat einen kleinen Schulhof und einen großen Schulhof. Auf dem großen Schulhof gibt es 3 Schaukeln, eine Kletter-Rakete🚀 und eine Rutsche und eine Sandkiste und noch mehr Kletteraktivitäten. Auf dem kleinen Hof gibt es 3 Reckstangen und daneben ein kleines Fußballfeld.⚽️ Auf dem kleinen Hof kann man Fahrzeuge fahren und Trampolin springen. In unserer Klasse 3b sind 19 Kinder. Unsere Lehrer heißen Frau Böckstiegel👩🏼‍🏫 und Herr Fritsch🧑🏼‍🏫 und Herr Wilhelm 🧑🏼‍🏫 und Herr Bodo🐀 ist unser Klassentier. Dann haben wir noch Frau Michels👩🏼‍🏫, Frau Höhn 👩🏼‍🏫 und Frau Wilhelm 👩🏼‍🏫 und Frau Worch👩🏼‍🏫 und Herr Kaplan👨🏽‍🏫. Einmal im Jahr gibt es an unserer Schule das Sportfest. Von Lia🐭 und Lina, die Rattenklasse 3b

Die Schule an der Haake

 An unserer Schule gibt’s ab der 2. Klasse Jeki. Da kann man Musikinstrumente ausprobieren. Wir haben ganz verschiedene Instrumente ausprobiert. 👍🏻💋 In der 3. Klasse lernen wir ein festes Instrument. Wir kriegen auch verschiedene Hefte in jeder Stufe, damit wir lesen und schreiben ✍️ lernen und wir haben nette Lehrerinnen und Lehrer. In jeder Stufe haben wir verschiedene Angebote in der Mittagszeit. Wir finden Mädchenclub und Jungsclub ab der 3.Klasse richtig cool🤟🏻. Wir machen auch Ausflüge mit der Schule. Unsere Klasse hat verschiedene Ausflüge gemacht und wir, Eleni und Aselya, fanden den Wasserspielplatz toll. Da hatten wir viel Spaß. Eleni und Aselya, Klasse 3e😀

Unsere Lieblingstiere

Unsere Lieblingstiere sind die Reptilien. Reptilien sind Tiere mit Hornschuppen. Die meisten sind gefährlich. Wir haben Lieblingstiere, die auch Reptilen sind: Schlangen und Schildkröten 🐢. Wir mögen die Tiere gerne, weil es keinen Grund gibt sie nicht zu mögen. 🐍🐢 Amelie sagt, sie hat einen Grund, warum man eine Schlange nicht mögen kann. Sie beschreibt das jetzt: Die Schlange verschlingt ihre Beute in einen Stück! Amelie findet sie trotzdem süß. Ich, Hanna, habe sogar eine Schildkrötenseite in meinen Zimmer. Dort sammle ich Schildkröten aus Glas und Holz und so weiter. Amelie und Hanna, Klasse 4d, 🐢🐍

Happy Birthday, Frau Mundt

Hallo, wir heißen Samim und Rimas und wir sind 9 Jahre alt. Heute hat Frau Mundt Geburtstag und wir feiern heute ihren Geburtstag🥳! Sie ist die beste Ganztag-Lehrerin und wir freuen uns, dass sie unsere Ganztag-Lehrerin ist. Im Ganztag geht sie mit uns in den Bauraum❤️ und sie macht Musik an und in der Turnhalle spielt mit uns Tennis. Außerdem haben wir die beste Klasse🤩. Frau Mundt spielt mit uns Abalone und sie lässt eine kleine Gruppe von uns auch mal alleine drinnen oder draußen spielen. Und machmal verteilt sie sogar Süßigkeiten oder geht mit uns zum Spielplatz. Wir, Samim und Rimas und die ganze 3c wünschen dir alles Gute zum Geburtstag, Frau Mundt ☺️😍🥰❤️! Samim und Rimas, Klasse 3c

Die Übernachtung

Ich bin 9 Jahre alt und mein Name ist Mahir. Ich habe mit meiner Klasse zusammen in der Schule geschlafen. Ich bin in der 3c. Zuerst haben wir einen Film angeguckt und dann sind wir mit Taschenlampen rausgegangen. Da haben wir die Kinder der 3a erschreckt. Danach sind wir wieder reingegangen und Frau Bolz hat uns eine Geschichte vorgelesen, aber habe schon geschlafen🙂… Am nächsten Morgen bin ich als letzter aufgewacht. Ich hätte noch länger geschlafen, aber die anderen waren zu laut. Wir haben zum Frühstück Nutella gegessen und dann bin ich nach Hause gegangen. Ich fand die Übernachtung gut! Mahir, Klasse 3c

Wir waren auf Sylt

Sylt ist eine sehr schöne Insel🏝! Letzten Montag sind wir dort angekommen und waren am Strand. Am Dienstag sind wir mit den Schiff gefahren und haben Seehunde, Seesterne und Strandkrabben gesehen und wir durften ganz ins Wasser gehen – aber nur dort, wo die Bademeister waren. Am Mittwoch waren wir im Aquarium und haben sehr tolle Tiere gesehen! Danach waren wir shoppen 🛍… Am Donnerstag waren wir im Museum und haben eine Rallye gemacht. Dann sind wir wieder zu unserer Unterkunft gegangen und haben schon die paar Sachen gepackt 🧳. Am Freitag waren wir frühstücken, dann haben wir die restlichen Sachen gepackt und dann sagten alle „Hamburg ich komme!“ von Fiona, 4d