JeKi-Schule

Besonders stolz sind wir auf unsere Teilnahme am Projekt „JeKi“ (Jedem Kind ein Instrument), das jedem Kind Instrumentalunterricht ermöglicht – kostenfrei und während der Unterrichtszeit.

In der 2. Klasse haben die Kinder beim Instrumentenkarussell die Möglichkeit verschiedene Instrumente kennenzulernen und auszuprobieren. Ab der 3. Klasse erhält jedes Kind eine Stunde Instrumentalunterricht in einer Kleingruppe, erteilt von ausgebildeten Instrumentalpädagogen.

Doch was wäre das Musizieren ohne Konzerte? Dreimal pro Schuljahr genießen wir Konzerte der E.A. Langer-Stiftung. Zweimal im Schuljahr geben die Kinder hauseigene Schülerkonzerte mit ihren JeKi-Gruppen.

zurück zur Übersicht