Förderangebote – Stärken stärken

Je früher eine Fördermaßnahme beginnt, umso besser für das Kind. Darum beginnt Diagnostik bei uns bereits in der Vorschule, spätestens jedoch ab Klasse 1. Die Zusammenarbeit mit den Eltern und professionellen außerschulischen Unterstützungsangeboten ist uns dabei sehr wichtig.

Ziel unserer Fördermaßnahmen ist immer, jedes Kind in seinen Stärken zu stärken, individuell zu unterstützen, zu ermutigen und gezielt herauszufordern. Denn wir sind überzeugt davon, dass jedes Kind in seinen Möglichkeiten Lernerfolge erzielen, sich weiterentwickeln und somit eine individuell erfolgreiche Grundschulzeit erleben kann.
Für alle Kinder mit Förderbedarf schreiben wir ½-jährlich Förderpläne, die gemeinsam mit den Eltern besprochen werden. Erfolge und weitere Fördermaßnahmen werden in diesen Plänen festgehalten.

Download Förderkonzept

Sprachförderung
Lernwelten
Sternstunden
Logopädie
Physiotherapie
Pädagogisches Reiten