Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Schulleben interessieren und wünschen viel Spaß beim Lesen unserer Homepage. Sollten noch Fragen offen bleiben, melden Sie sich gern bei uns.

Aktuelles aus der Schule

Ankündigung

Am Dienstag, 3.September 2019, finden wieder unsere Lernentwicklungsgespräche für Klasse 1 bis Klasse 4  statt. An diesem Tag gibt es keinen Unterricht! Nur Betreuung, die vorab gebucht werden muss. BItte planen Sie das ein!

Klassenwoche

Vom 19.8.-23.8.19 haben alle Klassen ihre erste Klassenwoche des Schuljahres. In dieser Zeit fahren Klassen z.B. auf Klassenreise oder beschäftigen sich intensiv im Klassenverband mit einem bestimmten Thema. Wir wünschen allen eine wunderbare und produktive Klassenwoche!

Elternratgeber „Schule in Hamburg verstehen“

Inzwischen gehen in Hamburg viele Kinder zur Schule, deren Familien kommen aus verschiedenen Ländern in denen Schule anders ist als bei uns. Um diesen Eltern eine HIlfestellung zu geben unser Schulsystem besser zu verstehen, gibt es vom Landesinstitut einen Elternratgeber in den Sprachen Arabisch/Englisch/Türkisch/Russisch/Farsi/Französisch und Deutsch. Zum Download

Sommerferien

Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien schöne Somemrferien und unseren Kolleginnen und Kollegen ebenfalls eine erholsame Ferienzeit!

Die Lernwelt Schulradio des Jg 4 hat diesen Krimi (Titel: Versuchter Mord) erstellt und freut sich, wenn ihre Arbeit mit vielen Zuhörern belohnt wird.

vvvvvv

2.Platz  beim Audio Wettbewerb

Auch in diesem Jahr veranstalteten Hinz und Kunzt und Audiyou wieder einen Audio-Wettbewerb, diesmal zum Thema „Wie klingt Gastfreundschaft?“. Der Schulradiokurs mit Kindern aus den Klassen 4a und 4b nahm mit ihrem selbstproduzierten Hörspiel „Camp Gastfreundlich“ teil und belegte den zweiten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

XXXX

 Vorlesewettbewerb in Stufe 2

Vorfreudig und aufgeregt blickten die Schülerinnen und Schüler der Stufe 2 auf den Leselöwen-Vorlesewettbewerb. In den vergangenen Wochen bereiteten sich viele Zweitklässler intensiv darauf vor und kürten in einem Klassenwettbewerb ihre Gewinner. Die Klassensieger traten daraufhin am 11. Juni 2019 gegeneinander an.

Gewonnen hat in diesem Jahr Anton Lysenko aus der Klasse 2d. Über den zweiten Platz durfte sich Hanna Hommes aus der 2b freuen.

Herzlichen Glückwunsch! Super gemacht!

Deutscher Schulpreis 2019

Gespannt wurde die Übertragung in der Mensa erwartet. Einige schauten hier und auch an dem ein oder anderen Smartboard wurde die Übertragung verfolgt.

Das Daumendrücken hat leider nicht für den ersten oder zweiten Platz gereicht.  Wir haben einen der dritten Plätze erreicht! Unter den besten 15 Schulen Deutschalnds zu sein, ist eine sehr gute Leistung.

Danke an alle, die uns ganz  kräftig die Daumen gedrückt haben!

V

Unsere Delegierten

Ganz schön aufregend in Berlin! Morgen geht es um die Wurst.

 X

B

V

H

 Besonderes Jeki-Ereignis

Unsere Jeki-Koordinatorin und die Kornettkinder der 4. Klassen durften am 16.4.19 einen besonderen Ausflug in die Jugendmusikschule erleben. Lest hier >>

Im März haben 34 Kinder unserer Schule am Wettbewerb Känguru der Mathematik teilgenommen. Nun gab es die Preise: einen Shengshou-Würfel und Urkunden. Lani hat ein T-Shirt als Sonderpreis für die meisten richtigen Antworten am Stück bekommen.
Wir sind stolz auf euch!

Aktion „Schöne Schule“

Nachdem der erste Akionstag zu Beginn des Schuljahres gut angenommen wurde, waren die Klassen voller Motivation den zweiten Aktionstag zu begehen. Die Ideen der Klassen wurden kreativer; neben dem normalen Putzen und Fegen, wurden z.B.  ein Weidengang gepflanzt, Toiletten im Container mit „Toilettensuperhelden/heldinnen“ beklebt, gestrichen und vor der Schule neue Blumen gepflanzt. Vielen Dank für so ein Engagement! Hier zu einigen Bildern >>

Der Verkehrskasper

In den beiden vergangenen Tagen war der Verkehrskaspar der Hamburger Polizei an unserer Schule zu Besuch und erfreute die Kinder von Vorschule bis Klasse 2 mit einem kleinen Puppenspiel. In dieser etwas anderen Art der Verkehrserziehung konnten die Schüler*innen ihr Wissen über den Stoppstein, das Verhalten am Zebrastreifen und im allgemeinen Straßenverkehr unter Beweis stellen und festigen. Es wurde viel gelacht, mitgemacht und applaudiert. Einen großen Dank an die Polizist*innen für ihren spaßigen Einsatz.

Deutscher Schulpreis 2019

Wir sind unter den Top 15!

Unsere Chancen auf den deutschen Schulpreis 2019 sind wieder ein wenig gestiegen!!!!!!!

Wenn das kein Grund zum Feiern ist^^

KLASSEnSÄTZE – Schreibwettbewerb

Auch in diesem Jahr nimmt unsere Schule wieder am hamburgweiten Schreibwettbewerb „KLASSEnSÄTZE“ teil. Aus diesem Grund haben alle Viertklässler in den vergangenen Wochen fleißig Texte zum Thema „Im Netz“ verfasst. Heute wurde die Schulsiegerin bekannt gegeben. Gewonnen hat Lani (rechts außen) aus der 4a mit ihrer Geschichte „Das gefährliche Internet“.

Herzlichen Glückwunsch! Wir drücken die für den weiteren Wettbewerb die Daumen.

Fasching 2019

Das bunte Treiben hat auch in diesem Jahr bei uns Einzug gehalten. In den Stufen VSK bis Klasse 3 wurde ausgelassen gefeiert, getanzt, gespielt und gelacht.  Viele schöne Kostüme wurden gesichtet und auch die Buffets in den Klassen luden zum ausgiebigen Schlemmen ein. Der 4. Jahrgang hat an diesem besonderen Tag einen Wandertag veranstaltet.

Zu den Bildern >>

Jury Besuch

5.2.19 ein spannender Tag für alle an unserer Schule. Die Jury des deutschen Schulpreises war heute zu Gast, um sich ein eigenes Bild von unserem Schulleben und ihren Menschen zu machen. Wir starteten mit unserem Schullied in den Tag, anschließend ging der normale Unterricht weiter und dabei hospitierten die Jurymitglieder  in vielen verschiedenen Klassen von Vorschule bis Klasse 4.  Natürlich sprach die Jury auch mit dem Elternrat und einigen Kooperationspartnern. Unser multiprofessionelles Kollegium wurde sowohl durch unsere Stufensprecher als auch einigen Erziehern vertreten. Und zu allerletzt kamen auch die Kinder zu Wort. Eine kleine Gruppe wurden in der Kinderkonferenz gewählt und stand der Jury Rede und Antwort. Sogar der NDR hat im Hamburg Journal über uns berichtet.  Hier anschauen!🙂   Auch auf Instagram findet ihr etwas über uns und den deutschen Schulpreis 2019 ^^

Danke an alle, die uns bei diesem Projekt unterstützen!

Jetzt heißt es Abwarten …. Mitte März werden die nominierten Schulen verkündet  und im Juni werden dann in Berlin die sechs Preisträger feierlich gekürt.

Informatik- Biber

Im Dezember haben 52 Schülerinnen und Schüler aus den 3. und 4. Klassen unserer Schule über den Aufgaben des Informatik-Bibers geknobelt. Das waren teilweise harte Nüsse, es hat aber allen viel Spaß gemacht. Diese Woche kamen die ersehnten Urkunden und Preise.

Im März geht es dann mit dem Känguru der Mathematik und dem Minikänguru weiter. Dabei ist nicht wichtig, wie gut man in Mathe ist. Man muss aber Freude an Denksportaufgaben haben.

500 Deckel gegen Polio

Unsere Sammelbox ist voll: Wir haben in diesem Schuljahr unglaubliche 25 000 Deckel gesammelt! Das sind 50 kg Kunststoff, für die der Verein Deckel drauf e. V. gegen 50 Polio-Impfungen bekommt. Es ist großartig, was Kinder in dieser Welt bewegen können! Die Sammlung geht natürlich weiter. Ob wir bis zum Sommer wieder so viele Deckel zusammenbekommen?

Neujahrsempfang 2019

Dieses Jahr hat der Elternrat alle Elternvertreter und das Kollegium zum traditionellen Neujahrsempfang geladen. Neben netten Gesprächen, wurden lustige Spiel vorbereitet und ein leckeres Buffet geboten. Rundherum ein gelungener Abend. Vielen Dank an dieser Stelle!

Nominiert für den Deutschen Schulpreis 2019

Wir freuen uns riesig und sind mächtig stolz, denn unsere Schule gehört zu den TOP 20! Deutschlandweit hatten sich 78 Schulen für den Deutschen Schulpreis beworben. Wir gehören zu den 20 besten! Das hat die Jury der Bosch-Stiftung am Donnerstag, den 13. Dezember bekannt gegeben. Hier geht’s zum Link: http://schulpreis.bosch-stiftung.de/content/language1/html/53140.asp

Hier die Pressemitteilung der BSB

Weihnachtsmärchen 2018

Am 13.12.2018 war die Gruppe „Sterntaler“ mit ihrer fahrenden Puppenbühne bei uns. Sie spielten für uns das Märchen „Rapunzel“. Vielen Dank!

Und wieder etwas für eure Ohren

Wir haben noch ein tolles Hörspiel für euch aus dem Kurs Schulradio. Nehmt euch einfach mal Zeit und hört es euch in Ruhe an. Es lohnt sich!

Heute schon gelauscht?

Die Kinder des Schulradios haben dieses Jahr alles gegeben, um Aufnahmen  für unseren Adventskalender für die Ohren zu machen. Die tollen Ergebnisse könnt ihr nun täglich bis Weihnachten lauschen. Danke an die Gruppe des Schulradios und euch da draußen viel Spaß beim Hören!

Herbstfest

Am Freitagnachmittag, den 16.11.2018, wurde zu unserem Herbstfest eingeladen. Wer sein Kind gerne bei uns in die Vorschule oder 1. Klasse einschulen lassen möchte, konnte sich an diesem Nachmittag zwischen 15:00  und 17:00 Uhr einen Eindruck von uns machen. Neben einem Theaterstück, gab es auch Angebote für die Kleinen und eine Schulführung für interessierte Eltern. Viele kamen der Einladung nach und erfreuten sich an den verschiedenen Angeboten. Wir hoffen, dass alle Fragen beantwortet werden konnten und falls doch noch etwas nachträglich eingefallen ist, dann beantworten wir diese auch gerne 🙂

Markplatz der Grundschulen

Am Dienstag, 13.11.2018, stellten sich die Grundschulen aus dem Raum Süderelbe vor und da durften wir natürlich auf keinen Fall fehlen. An unserem Stand konnte man sich über uns und unsere Arbeit informieren und Fragen stellen.

Mehr zur Vorschule                                 Mehr zum Förderkonzept

Autorenlesung mit Till Penzek

Am Freitag, 9.11.2018 sind unsere Schüler*innen der zweiten Klassen in den Genuss einer ungewöhnlichen Autorenlesung gekommen. Till Penzek stellte ihnen sein Buch „Was ist denn hier passiert?“ vor. Die Kinder sahen die unterschiedlichsten und sehr abenteuerlichen Bilder, die zunächst beschrieben werden sollten. Im Anschluss zeigte ein kleiner Zeichentrickfilm, was zuvor geschehen war. Es wurde viel gelacht und die Begeisterung war riesig.

Der neue Elternrat …

 trifft sich etwa alle vier bis fünf Wochen zu seinen Elternratssitzungen. Die Termine werden immer vorab an die Elternratsmitglieder sowie Elternvertreter nochmals per E-Mail mitgeteilt. Die Sitzung ist schulöffentlich, alle Eltern unserer Schule sind herzlich eingeladen.

In der Sitzung berichtet die Schulleitung über das aktuelle Geschehen in der Schule. Die Eltern können aktuelle Themen aus dem Schulalltag besprechen und außerdem kann der Elternrat in Schul-, Lehrer- und Zeugniskonferenzen mitwirken sowie abstimmen.

Unter folgender Email sind wir erreichbar:

…und das ist der Elternrat für das Schuljahr 2018/2019:

(von links nach rechts: Fr. Adam, Fr. Klarmann, Fr. Trumpa, Fr. Malec-Bechtoldt, Hr. Özmen, Fr. Langer, Fr. Rehr, Fr. Yündem – nicht auf dem Bild: Fr. Tewes-Wasiqi)

 Laternelaufen

Am 8.11.2018 fand wieder unser traditionelles Laternelaufen statt! Ab 18 Uhr das gemeinsame Singen vor dem Schulgebäude, anschließend zogen alle zusammen durch die Straßen. Für das leibliche Wohl wurde natürlich auch gesorgt 🙂

Groß und Klein sangen kräftig mit und strahlten mit ihren Laternen um die Wette. Danke an alle Beteiligten!

Aktion „Schöne Schule“

Wer geht nicht gerne in eine schöne Schule? Lernt es sich nicht auch besser, wenn die Schule schön gestaltet ist? Sauber sollte eine Schule doch auch immer sein, oder?!

Genau das, haben wir uns auch gedacht und überlegt, was man tun könnte, um unsere Schule ein wenig aufzuhübschen. Daraus entstand die Idee eines Aktionstags. Am Dienstag, den 23.10.2018, werden alle Klassen sich aktiv beteiligen und sich entweder, um die Sauberkeit in und um die Schule bemühen oder kreative Aktionen starten , wie zum Beispiel Bänke streichen oder Spiele auf dem Pausenhof aufmalen.

Sponsorenlauf

Am Mittwoch, den 19.09.2018, fand unserer jährlicher Sponsorenlauf auf der Sportanlage Opferberg statt. Die Schülerinnen und Schüler haben sich im Vorfeld Sponsoren gesucht, die ihnen für jede gelaufene Runde, einen bestimmten Betrag spenden. Dieses Jahr liefen alle Jahrgänge gemeinsam zur gleichen Zeit.  Das war ein Gänsehautmoment! Wir freuen uns, dass auch eine Gruppe von Kindern vom Nymphenweg  am Lauf teilgenommen hat. Das Wetter war perfekt für unsere motivierten Kinder und  auch die Zuschauer haben uns tatkräftig unterstützt. Der Erlös kommt in diesem Jahr der Flüchtlingshilfe zu Gute.

Herzlich willkommen zurück!

Die Stufen 2 bis 4  starteten bereits heute in neue Schuljahr. Die neue Stufe 1 wird am Samstag, 18.08.2018, und die neuen Vorschulklassen werden am Dienstag, 21.8.2018, eingeschult. Dann sind wir komplett 🙂

Sommersingen und Verabschiedungen

Bei unserem traditionellen Sommersingen am letzten Schultag vor den Ferien versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und Erzieherinnen und Erzieher in unserem schönem Foyer und sangen gemeinschaftlich neben unserem schuleigenen Haake – Lied auch noch weitere Sommerlieder. Anschließend wurden die Kinder in ihren Klassen verabschiedet.

Wir wünschen sowohl den Schülerinnen und Schülern als auch allen Kolleginnen und Kollegen unserer Schule eine erholsame Ferienzeit!

Allen 4. Klässlern wünschen wir einen guten Start an den weiterführenden Schulen!

Preisverleihung „Miteinander hören: Wie klingt Fairness?“ – Zweiter Platz!

Auch in diesem Jahr veranstalteten Hinz und Kunzt und Audiyou wieder einen Audio-Wettbewerb. Alle Hamburger Kinder waren aufgerufen, sich zum Thema „Miteinander hören: Wie klingt Fairness?“ Gedanken zu machen, Beiträge zu produzieren und diese ins Rennen zu schicken. Unsere Grundschule hat es geschafft mit vier Produktionen der Schulradiokurse aus den Stufen 3 und 4 am Wettbewerb teilzunehmen.

Ganz besonders freuen durften sich die Schülerinnen und Schüler des Hörspiels „Die zweite Seite“, die den zweiten Platz belegen konnten.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und einen großen Dank an alle Mitwirkenden!

Auch Stufe 3 hat einen tollen Beitrag beigesteuert. „Der arme Obdachlose“ hört einfach rein:

Beitrag aus Stufe 3 „Fair und Unfair“

Beitrag aus Stufe 4 „Nachricht an die Erwachsenen“

Einladung zum Sommergrillen

Auch in diesem Jahr soll das Schuljahr mit einem netten Beisammnsein von Kollegium und Elternschaft ausklingen. Zum Grillfest sind am 29.06.18 um 19:30 Uhr alle Eltern und Kollegen eingeladen. Mitzubringen ist das Grillgut und ein Beitrag zum Buffet. Wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme!

JEKI Konzert

Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu und alle dritten und vierten Klassen präsentierten am Freitag, 22.06.2018, in zwei kleinen Konzerten was sie alles in ihren JEKI – Stunden gelernt haben. Die Aufregung war bei allen groß, aber am Ende waren alle Stolz auf ihre Leistungen!

Es ist nicht immer einfach das System Schule zu verstehen.
Deshalb hat die Behörde für Schule und Berufsbildung eine Broschüre herausgegeben, die mit einfachen Worten dabei helfen soll.  Schule in Hamburg verstehen in Leichter Sprache

Das kostenlose Schulfrühstück

Am Dienstag, den 16.01.2018, geht es endlich mit unserem Frühstück von brotZeit e.V. los! Täglich in der Zeit von 7:15 bis 7:45 Uhr sind die Schülerinnen und Schüler sowie alle Kollegen unserer Schule eingeladen zusammen zu frühstücken. Großer Dank an alle ehrenamtlichen Helfer an dieser Stelle!!!!